webdesign

Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden
Pikettdienst
T +41 55 220 80 55
7 x 24 Stunden

service

Home

gebaeude

Die Erdgas Obersee-Linth Transport AG ist eine gemeinsame Aktiengesellschaft der Energie Zürichsee Linth AG und der Erdgas Linth AG.

Die Unternehmung transportiert Erdgas/Biogas über ihr 80 km langes Gasnetz. Das Gas wird mit einem maximalen Druck von 5 Bar befördert.

Sie stellt damit sicher, dass die gewünschten Erdgas-Mengen sicher und zuverlässig transportiert werden.

Über das leistungsfähige Transportnetz werden Gasversorgungen wie Energie Zürichsee Linth AG, EV Kaltbrunn AG, EV Schänis AG. Technischen Betriebe Glarus-Nord und Technischen Betriebe Glarus und diverse Industrie-Unternehmen beliefert.

Swiss Safety Center
Zertifiziert

zertifikat

Pikettdienst
Tel. 055 220 80 55
7 x 24 Stunden

Moderne Infrastruktur

Eine gut funktionierende und leistungsfähige Erdgas-Versorgung setzt eine moderne und gut dimensionierte Infrastruktur voraus.

Die bestehende Transportinfrastruktur hat eine Länge von 88.4 Kilometer und umfasst 100 Druckreduzierstationen. Der maximale Betriebsdruck beträgt 5 bar. Im Geschäftsjahr 2018 wurden rund 593 Gigawattstunden transportiert. Die Leitungen führen von Feldbach ZH, Rapperswil-Jona SG, Rüti ZH und von Pfäffikon SZ nach Benken SG, ab Benken führt die Leitung bis Glarus (Netstal).

Das in die Erdgas Obersee-Linth Transport AG eingebrachte lokale Transportnetz ist seit der Einführung von Erdgas stetig erneuert und ausgebaut worden. Über 80% der PE-Leitungen sind jünger als 20 Jahre.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.